Schweißtechnik

Schweißtechnik

In dem Bereich der Schweißtechnik setzt das Metallbau- und Schweißtechnologie Zentrum auf die Anwendung hochtechnologischer Fügeverfahren. Dabei werden bei der Herstellung hochwertiger, serienreifer Baugruppen sowie Sonderkonstruktionen in manueller und mechanisierter Ausführung folgende Werkstoffe verarbeitet:

  • Allgemeine Baustähle
  • Feinkornbaustähle bis S690 QL
  • Hochlegierte Stähle (1.4301, 1.4571, 1.4340, 1.4550)
  • Hitze- und Zunderbeständige Stähle (1.4844, 1.4864, 1.4876, 1.4441)
  • Aluminiumlegierungen (AlMg 1, AlMg 3, AlMg 4,5)
  • WELDOX, HARDOX
  • Sphäroguss (z.B. GJS 400)
  • Stahlguß

Verfahren und Gerätetechnik:

Robotertechnik

Schweißtechnik

– 8 Achsen
– Drehpositionierer (1,5 t)
– max. Reichweite: 1717 mm
– Toleranz: +/- 0,06 mm


 

Schweisstechnologien

Mechanisiert

  • Schweißroboter mit Drehpositionierer (1,5t)
  • 3 Schweißmanipulatoren
  • Pendeleinrichtung
  • Push-Pull
  • 3 UP-Schweißautomat mit Drehvorrichtung
  • Stumpf- und Kehlnähte
  • Längs- und Rundnahtschweißautomat

Manuell

  • MIG/MAG
  • ColdArc
  • ForceArc
  • WIG
  • mit Kaltdrahtzufuhr
  • E-Hand
  • Plasma
  • Bolzenschweißen
  • Hubzündung
  • Spitzenzündung
  • Magnetisch bewegter Lichtbogen (MBL)
  • Autogen
  • Hartlöten

Weitere Leistungen:

  • Reparaturschweißungen
  • Fertigschweißen von Gußeisen/Stahlguss
  • Anfertigung von Verschleißteilen

» Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!